Informationen für Einreisende aus dem Ausland in die BRD / Reiserückkehrer

Anmeldepflicht, Test- bzw. Nachweispflicht und Quarantänepflicht bei Einreise

 

Informationen der Landesregierung Rheinland-Pfalz zum Thema Einreise aus dem Ausland:
(Anmeldepflicht, Test- bzw. Nachweispflicht und Quarantänepflicht bei Einreise)

https://corona.rlp.de/de/themen/uebersicht-quarantaene-und-einreise/einreise-aus-risikogebieten/ (externer Link)



Wenn Sie aus dem Ausland nach Deutschland einreisen und sich innerhalb von 10 Tagen vor der Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben, sind Sie grundsätzlich verpflichtet, sich für 10 Tage nach Einreise in Quarantäne zu begeben.

Für Einreisende aus Virusvarianten-Gebieten beträgt dieser Zeitraum 14 Tage
(gilt seit 08.03.2021).

Damit die Gesundheitsämter die Einhaltung der Quarantäne kontrollieren können, nutzen Sie bitte das einheitliche Meldeportal des Bundes: 

digitale Einreisemeldung (externer Link) 

Ihre Reise- und Kontaktdaten werden an die für Ihren Aufenthaltsort zuständige Gesundheitsbehörde weitergeleitet, die sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten gilt ab 11.01.2021 eine „Zwei-Test-Strategie“.

Verpflichtend muss maximal 48 Stunden vor der Einreise oder unmittelbar nach der Einreise ein Corona-Test durchgeführt werden.

Die grundsätzliche Verpflichtung zur Absonderung bleibt auch bei negativem Test bestehen.

Die Absonderung kann nur unter bestimmten Ausnahmen entfallen, bzw. nach 5 Tagen mit einem erneuten negativen Test beendet werden. 
Diese Möglichkeit gilt nicht für Einreisende aus Virusvariantengebieten.

RKI: BMG: Regelungen für Einreisende nach Deutschland im Zusammenhang mit COVID-19 (externer Link)

Aktuelle Informationen zu den aktuellen Einreisebestimmungen nach Deutschland im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie und zu den geltenden Ausnahmen von der Quarantänepflicht finden Sie auf der Webseite des Bundesministerium für Gesundheit.


Weitere wichtige Informationen

§  Das Gesundheitsamt Neustadt ist nur für Einreisende mit Wohnsitz bzw. Zieladresse des Besuches  im Landkreis Bad Dürkheim und Neustadt zuständig.

§  Unsere Hotline erreichen Sie während unserer Öffnungszeiten unter 06322-961-7401. Hier kann es zu Wartezeiten kommen.

Spezielle Anfragen senden Sie bitte an folgende e-mail-Adresse:

einreise@kreis-bad-duerkheim.de


Weitere Infos finden Sie unter folgenden Links:

Aktuelle Risikogebiete / Neuartiges Coronavirus :

Gesetzliche Grundlagen:

Corona-Arztpraxen in Rheinland-Pfalz:

 

(02/2021)

 
Informationen zu Corona
Abfall App

Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok