/ Medizinischer Fachdienst/ Jugendärztlicher Dienst

Leistungsbeschreibung

Die Aufgabe der Landkreise und kreisfreien Städte ist es, die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu schützen und zu fördern. Hierfür arbeiten sie mit Tageseinrichtungen für Kinder und mit Schulen zusammen.

Zum Aufgabengebiet gehören:

  • Schuleingangsuntersuchungen,
  • Information, Beratung und Aufklärung über Gesundheitsgefährdungen bzw. gesundheitsfördernde Verhaltensweisen,
  • Durchführung von Impfberatung und Impfkampagnen,
  • Einzelfallberatungen für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer,
  • Behindertenberatung,
  • Gesundheitsberichterstattung.
Spezielle Hinweise für - Kreis Bad Dürkheim

Einschulungsuntersuchungen (ca. 1.800 pro Jahr).
Untersuchungen in Kindergärten und 4. Klassen (ca. 900 pro Jahr).
Regelmäßige Elternberatungen telefonisch oder im Gesundheitsamt Neustadt

Zugeordnete Abteilungen

 
 
Jubiläum Landkreis DÜW


Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok