/ Umwelthygiene

Leistungsbeschreibung

Umweltmedizinische Beratung

Beobachtung, Untersuchung und Bewertung der Einwirkungen aus der Umwelt (u.a. biologische, chemische und physikalische Einflüsse) auf die menschliche Gesundheit.

Unser Informations- und Beratungsangebot zum umweltbezogenen Gesundheitsschutz richtet sich an Einzelpersonen und öffentlich-rechtliche Einrichtungen.

Hilfe bei gesundheitlichen Störungen, die auf Ihre Wohnung oder das Wohnumfeld, ggf. auch das Arbeitsumfeld zurückgeführt werden.

Die Beratung kann telefonisch oder persönlich im Gesundheitsamt erfolgen. Gerne sind wir auch bereit, uns persönlich vor Ort über die Situation zu informieren, um Ihnen kompetente Entscheidungshilfen, z.B. zum Umfang einer eventuell erforderlichen Schadstoffmessung und zur Abhilfe bzw. Minderung von schädlichen Einflüssen an die Hand zu geben.

Wir beraten Behörden zur Frage des umweltbezogenen Gesundheitsschutzes ihrer Mitarbeiter.

Wir setzen uns für vorbeugende Maßnahmen des umweltbezogenen Gesundheitsschutzes ein. Bei Planung und Maßnahmen, die gesundheitliche Belange der Bevölkerung wesentlich berühren, nehmen wir zu den Umweltauswirkungen auf die menschliche Gesundheit Stellung.

Fachtechnische Stellungnahmen zu Planungs- und Baumaßnahmen
Umweltmedizinische Fachberatung zu Schadstoffen
Umweltmedizinische Beratung zu umweltassoziierten Erkrankungen

Zugeordnete Abteilungen

 
 
Jubiläum Landkreis DÜW


Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok