Gesundheitsamt Neustadt: Terminvereinbarung ab 7. Mai möglich

Für den allgemeinen Zutritt weiterhin geschlossen

 

Beim Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Bad Dürkheim mit Sitz in Neustadt (Neumayerstr. 10) können ab 7. Mai wieder Termine für reguläre Leistungen vereinbart werden.

Die HIV-Beratung wird ab dem 7. Mai erfolgen, jedoch nur donnerstags mittags von 15 bis 17 Uhr mit festem Termin, der unter der Telefonnummer 06322/961-7302 (erreichbar von 8 bis 12 Uhr) und 06322/961-7303 (erreichbar ab 14) vereinbart wird.

Die Belehrungen nach §43 des Infektionsschutzgesetzes, zum Beispiel notwendig für die Arbeit im Gastronomiegewerbe, werden ab dem 1. Juli montags und dienstags von 14.30 bis 15 Uhr wie üblich nach Voranmeldung über die Homepage erfolgen. Die zu Belehrenden müssen eine Alltagsmaske tragen, maximal fünf Personen können aufgrund der einzuhaltenden Abstände an einem Termin belehrt werden.

Besucher mit Termin klingeln am Haupteingang und werden abgeholt. Es gilt die Maskenpflicht.


(28.04.20)

 
 
Ticket Wertstoffhof

Abfall App

Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok