Landkreis Bad Dürkheim übernimmt in Einzelfällen auch für Juni Kita-Beiträge

Entlastung für Hort- und Krippenkinder

 

Nach Vorgaben des Landes Rheinland-Pfalz sollen die Kindertagesstätten ihr Angebot in den nächsten Wochen wieder ausweiten. Aufgrund der Hygiene-Anforderungen wird es dennoch ein begrenztes Betreuungsangebot geben. Sollten aufgrund der Bestimmungen in den Kindertagesstätten im Landkreis Bad Dürkheim Betreuungsplätze nicht angeboten werden können, wird der Landkreis auch im Juni die Elternbeiträge (Krippen- und Hortbeiträge) für die betroffenen Eltern übernehmen.

Der Landkreis Bad Dürkheim hat zur Entlastung der Familien bereits die Elternbeiträge für die Monate April und Mai 2020 in Höhe von insgesamt rund 150.000 Euro übernommen.


(28.05.20)

 
 
Abfall App

Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok