Tag zum Gedenken für die Verstorbenen in der Corona-Pandemie am 18. April

Fahne am Kreishaus auf Halbmast

 

Am Sonntag, den 18. April richtet Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eine zentrale Gedenkfeier für die in der Corona-Pandemie Verstorbenen aus. Die Veranstaltung beginnt um 13 Uhr, die Übertragung im ZDF endet voraussichtlich um 14.30 Uhr. Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld möchte auch die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis dazu aufrufen, an diesem Tag den Verstorbenen zu gedenken. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis 144 Personen in Zusammenhang mit Covid-19 verstorben.

„Hinter jedem einzelnen Todesfall stecken persönliche Schicksale. Dies ist nicht nur eine Zahl. Wir möchten diese Verstorbenen nicht vergessen. Der Bundespräsident setzt mit dem Gedenktag ein Zeichen. Ich möchte Sie dazu aufrufen, an diesem Tag ebenfalls der Toten zu gedenken. Als Symbol werden wir am Kreishaus in Bad Dürkheim die Flagge auf Halbmast hissen“, sagt Landrat Ihlenfeld. „Lassen Sie uns in Gedanken bei den Opfern der Pandemie, bei ihren Familien und auch bei den aktuell Erkrankten sein. Meine Anerkennung gilt außerdem allen Berufstätigen und Freiwilligen, die sich täglich im Kampf gegen das Virus engagieren und allen Bürgerinnen und Bürgern, die mit ihren persönlichen Einschränkungen dazu beitragen, das Virus in den Griff zu kriegen.“

Hintergrund:

Gemeinsam mit den anderen Verfassungsorganen möchte der Bundespräsident am 18. April ein Zeichen setzen, dass wir als Gesellschaft der Menschen gedenken, die in dieser Zeit gestorben sind. Das Gedenken ist auch den Hinterbliebenen gewidmet, die ihre Angehörigen beim Sterben nicht begleiten durften und denen wichtige und trostspendende Rituale der Trauer nicht möglich waren. 


(16.04.21)

 
Informationen zu Corona
Mobilitätsatlas RLP
Abfall App

Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Diese Seite verwendet Cookies, um die Bereitstellung unserer Dienste zu optimieren.
Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.