DÜW - Journal Aktuell
Behördennummer 115
Leben im Landkreis

Informationsbroschüre Landkreis Bad Dürkheim (pdf-Dokument)


Informationen aus Verwaltung, Freizeit, Wirtschaft

Marathon Deutsche Weinstraße

Bürgersprechtag des Landrats im Leiningerland & in Wachenheim

Landrat Ihlenfeld

Am 20. November bei der Verbandsgemeindeverwaltung in Grünstadt / am 4. Dezember in Wachenheim

 

Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld bietet in den kommenden Monaten mehrere Bürgersprechtage vor Ort in den Verbandsgemeinden an. Alle Themen, bei denen die Kreisverwaltung den Bürgerinnen und Bürgern helfen kann, können an diesen Tagen mit dem Landrat besprochen werden.

Der nächste Bürgersprechtag findet am Dienstag, 20. November, von 9 bis 12 Uhr bei der Verbandsgemeindeverwaltung Leiningerland in Grünstadt im Besprechungszimmer im 1. Obergeschoss (Raum 115) statt. Anmeldungen hierfür waren bis 12. November möglich.

Der darauf folgende Bürgersprechtag findet bei der Verbandsgemeindeverwaltung Wachenheim am Dienstag, 4. Dezember, von 9 bis 12 Uhr, im Besprechungszimmer im Erdgeschoss statt. Um auch hier lange Wartezeiten zu vermeiden, bittet der Landrat um Anmeldung aller Interessierten mit ihrem Thema im Kreishaus. Bis spätestens 26. November ist dies möglich bei Arno Fickus (Tel.: 06322/961-1010, Mail: arno.fickus@kreis-bad-duerkheim.de) oder Alisa Groth (Tel.: 06322/961-1014, Mail: alisa.groth@kreis-bad-duerkheim.de). Termine zu je 30 Minuten werden dann zugeteilt. Wichtig: Bitte bei der Anmeldung das Anliegen so konkret wie möglich nennen.

Ein Formular für eine erleichterte Anmeldung wird hier (pdf-Datei) bereitgestellt.

Die Bürgersprechstunde in Wachenheim soll hauptsächlich Anlaufstelle für die Bürgerinnen und Bürger aus der Verbandsgemeinde Wachenheim sein, melden dürfen sich aber alle Personen aus dem Landkreis Bad Dürkheim. Weitere Bürgersprechtage in den Verwaltungen von Freinsheim, Grünstadt, Bad Dürkheim und Haßloch sind geplant.


(Bad Dürkheim, 13. November 2018)

 
 
Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis 2017
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok