DÜW - Journal Aktuell
Behördennummer 115
Leben im Landkreis

Informationsbroschüre Landkreis Bad Dürkheim (pdf-Dokument)


Informationen aus Verwaltung, Freizeit, Wirtschaft

Marathon Deutsche Weinstraße

Interaktiver Haushalt

Online den Haushaltsplan des Landkreises einsehen

 

Einen schnellen Überblick über Einnahmen und Ausgaben des Kreises – dies bietet die Kreisverwaltung Bad Dürkheim seit September ihren Bürgerinnen und Bürgern. Als eine der ersten Kommunen in Rheinland-Pfalz ist der interaktive Haushalt auf der Homepage abrufbar. Ab sofort kann Einblick in die Planungen für 2017 genommen werden.

„Transparenz wird für öffentliche Verwaltungen immer wichtiger. Die Bürgerinnen und Bürger interessieren sich für die Entwicklungen in ihrer Region und was mit öffentlichen Geldern geschieht – und das ist gut so“, sagt Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. Um ihnen mehr Einblick zu gewähren, tagen seit diesem Jahr beispielsweise alle Ausschüsse öffentlich. Der interaktive Haushalt, den die Kreisverwaltung gemeinsam mit der IKVS GmbH erarbeitet hat, bietet zudem einen besseren Einblick in die Kreis-Finanzen.

Der Kreishaushalt war zwar auch bisher öffentlich, doch das viele hundert Seiten umfassende Werk, das einmal im Jahr in gedruckter Form erscheint, sei nicht mehr zeitgemäß, so der Landrat. „Bis die gesuchte Stelle oder das Produkt von Interesse gefunden wird, muss man lange blättern. Der interaktive Haushalt lässt sich dagegen fast intuitiv bedienen.“

Außerdem haben Interessierte dadurch die Möglichkeit, schon während der Planungen den jeweiligen Stand zu verfolgen. Seit kurzem bietet sich ein Einblick in die Planungen für den Haushalt 2017. Wenn sich in den Beratungen etwas ändert, spiegelt sich dies sofort im interaktiven Haushalt wider.

„Damit Bürgerinnen und Bürger am politischen Geschehen teilhaben können, müssen sie einfach und nachvollziehbar an Informationen kommen. Wir legen daher wert auf Transparenz und Offenheit. Dank des interaktiven Haushalts sind unsere Haushaltspläne allgemein verständlich für alle zugänglich“, sagt Ihlenfeld weiter. Die Struktur ist dabei quasi selbsterklärend und ermöglicht so einen schnellen und dabei dennoch umfassenden Überblick über die einzelnen Teilhaushalte und ihre Produkte. Mit wenigen Klicks können außerdem je nach Interesse weitere Informationen eingeholt werden. Mit Ampelfarben und Pfeilen sind kurzfristige Entwicklungen und langfristige Trends markiert.

Der interaktive Haushalt ist hier abrufbar.


(12.09.16; aktualisiert: 23.11.16)

 
 
Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok