DÜW - Journal Aktuell
Behördennummer 115
Leben im Landkreis

Informationsbroschüre Landkreis Bad Dürkheim (pdf-Dokument)


Informationen aus Verwaltung, Freizeit, Wirtschaft

Marathon Deutsche Weinstraße

Konstituierende Sitzung des Kreistags Bad Dürkheim

46 Mitglieder verpflichtet – Reinhold Pfuhl bleibt ehrenamtlicher Beigeordneter

 

Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld hat in der konstituierenden Sitzung am 26. Juni 2019 jedes Mitglied des neuen Kreistages verpflichtet und zur Wahl gratuliert. Er hat außerdem 21 Mitglieder verabschiedet, die in der neuen Legislaturperiode nicht mehr dem Kreistag angehören. Unter ihnen waren mehrere Personen, die für ihre langjährige Kreistagszugehörigkeit geehrt wurden. Reinhold Pfuhl (SPD) wurde erneut zum ehrenamtlichen Beigeordneten gewählt.

Der neu gewählte Kreistag umfasst 46 Sitze und setzt sich wie folgt zusammen:

CDU:

Johannes Steiniger, Bad Dürkheim
Markus Wolf, Bad Dürkheim
Klaus Wagner, Grünstadt
Norbert Schindler, Bobenheim am Berg
Elke Schanzenbächer, Weisenheim am Berg
Torsten Bechtel, Wachenheim
Frank Rüttger, Neuleiningen
Birgit Groß, Meckenheim
Lothar Lorch, Haßloch
Tobias Meyer, Haßloch
Klaus Schneider, Dirmstein
Peter Lubenau, Forst
Ralf Kretner, Weidenthal
Petra Zaczkiewicz, Bad Dürkheim

SPD:

Reinhold Niederhöfer, Kleinkarlbach
Christoph Glogger, Dackenheim
Martina Hauenstein, Grünstadt
Giorgina Kazungu-Haß, Haßloch
Isabel Mackensen, Niederkirchen
Ruth Geis, Bad Dürkheim
Martina Wode-Bußer, Lambrecht
Dr. Stephan Ballhausen, Freinsheim
Maria Drewitz, Erpolzheim
Stephan Schenk, Carlsberg

Bündnis 90/DIE GRÜNEN:

Pia Werner, Haßloch
Pirmin Magez, Grünstadt
Annette Maurer, Obrigheim
Ellen Messner-Vogelesang, Bad Dürkheim
Horst Bäuml, Bad Dürkheim
Wolfgang Schneider, Weisenheim am Sand
Eva Bär, Freinsheim

Freie Wählergruppe:

Jürgen Oberholz, Freinsheim
Johannes Stähly, Niederkirchen
Johannes Adam, Grünstadt
Jürgen Freunscht, Bad Dürkheim
Hanns Gauch, Ebertsheim
Arnold Nagel, Wachenheim

Alternative für Deutschland:

Wolfgang Kräher, Bad Dürkheim
Peter Stuhlfauth, Haßloch
Dr. Thomas Weisbrodt, Haßloch
Dr. Gerd Mücke, Grünstadt
Iris Nieland, Altleiningen

FDP:

Petra Dick-Walther, Bad Dürkheim
Heidi Langensiepen, Bad Dürkheim
Edwin Schrank, Dackenheim

DIE LINKE:

Michael Freunscht, Bad Dürkheim


Der aktuelle Kreistag

 

Verabschiedet wurden:

Im Kreistag von 2014 bis 2019:

Gerd Armbruster (SPD), Stefanie Beck (Die Linke/parteilos), Friedrich Eschmann (FWG), Andrea Germann (SPD), Erich Pojtinger (SPD), Heike Rung-Braun (FWG)

Im Kreistag von 2009 bis 2019:

Stefan Hebinger (CDU; von 2009 bis 2013 ehrenamtlicher Kreisbeigeordneter, von 2013 bis 2019 im Kreistag), Reinhard Brenzinger (SPD), Adam Vogel (SPD), Dr. Hans Wolf (SPD)

Im Kreistag von 2004 bis 2019:

Renate Armbrust (CDU), Theo Hoffmann (CDU)

Im Kreistag von 1999 bis 2019:

Friedel Sauer (CDU), Sabine Kutschke (CDU), Dr. Norbert Mittrücker (CDU), Walter Wolf (CDU)

Folgende Personen wurden verabschiedet und erhielten zusätzlich eine Ehrung des Landkreistags Rheinland-Pfalz für 25, 35 bzw. 40 Jahre:

Im Kreistag von 1994 bis 2019:

Hans Grohe (CDU), Reinhard Stölzel (CDU)

Im Kreistag von 1984 bis 2019:

Jakob Dormann (SPD), Prof. Dr. Hans Robert Schreiner (SPD)

Im Kreistag von 1979 bis 2019:

Peter Seelmann (CDU; von März 2000 bis September 2009 ehrenamtlicher Kreisbeigeordneter)

 

Außerdem wurden Heidi Langensiepen (FDP) und Arnold Nagel (FWG) für 25 bzw. 30 Jahre Kreistagszugehörigkeit vom Landkreistag geehrt. Beide gehören auch dem aktuellen Kreistag an.

Reinhold Pfuhl (SPD) wurde erneut zum ehrenamtlichen Beigeordneten gewählt. Er steht weiterhin dem Geschäftsbereich Lebensmittelüberwachung, Veterinärwesen, Landwirtschaft vor.


(27.06.19)

 
 
Jubiläum Landkreis DÜW


Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok