Nächster Schritt im Breitbandausbau der Gewerbegebiete

Bund übersendet Förderbescheide

 

Der Breitbandausbau für Gewerbegebiete im Landkreis Bad Dürkheim rückt näher: Der Bund hat dem Landkreis vier Förderbescheide zum Ausbau eines gigabitfähigen Breitbandnetzes in Gewerbegebieten in einer vorläufigen Höhe von 2.010.000 Euro übersandt.

Der Bund fördert den Ausbau einer gigabitfähigen Breitbandinfrastruktur mit in der Regel 50 Prozent der anfallenden Projektkosten. Das Land übernimmt weitere 40 Prozent. Die Kommunen tragen die restlichen Kosten.

Mit den nun vorliegenden Förderbescheiden in vorläufiger Höhe ist der erste Schritt für den weiteren Breitbandausbau im Landkreis gelegt. Dabei können 252 Gewerbebetriebe in Gewerbegebieten der Verbandsgemeinden Leiningerland, Freinsheim und Lambrecht sowie der Stadt Bad Dürkheim zusätzlich zum bereits laufenden Projekt angeschlossen werden.

Bis es jedoch soweit ist, wird es noch einige Zeit dauern. Zunächst ist der Förderbescheid des Landes in vorläufiger Höhe abzuwarten. Anschließend ist in einem Ausschreibungsverfahren ein Telekommunikationsunternehmen für den Ausbau zu finden. Erst dann werden die konkreten Kosten feststehen und damit die endgültigen Förderbescheide bei Bund und Land beantragt. Aus den Erfahrungen des laufenden Projektes kann mit einem Baubeginn in ca. zwei Jahren gerechnet werden.

„Dies ist ein weiterer Baustein hin zu einem flächendeckenden Ausbau der Breitbandinfrastruktur“, sagt Landrat Hans-Ulrich Ihlenfeld. „Jedoch sind noch weitere Schritte erforderlich. Insbesondere der Ausbau der Gewerbetreibenden in sogenannten Mischgebieten ist über das Förderprogramm leider nicht möglich. Hier warten wir auf weitere Signale vom Bund, um auch diesen Betrieben eine zeitgemäße Infrastruktur bieten zu können.“


(17.04.20)

 
 
Abfall App

Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Bürgerpreis
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok