Dozentinnen und Dozenten für Schulabschlusskurse an der Kreisvolkshochschule gesucht

Kurse starten im September 2021

 

Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Bad Dürkheim sucht interessierte Lehrkräfte, die ihr Wissen an junge Menschen in Kursen zum Nachholen von Schulabschlüssen weitergeben möchten (Staatsexamen erforderlich).

Kurse zum nachträglichen Erwerb der Berufsreife und des Realschulabschlusses sind zentrale Maßnahmen, um Chancengleichheit für die Menschen zu erreichen, die keinen Schulabschluss haben. Sie stellen eine wichtige gesellschaftliche und bildungspolitische Aufgabe dar. Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz bieten deshalb jährlich rund 50 Kurse zum Nachholen von Schulabschlüssen an.

Wesentlicher Erfolgsfaktor für die Erreichung des Abschlusses ist das besondere Engagement der Lehrkräfte, die auf die unterschiedlichen Voraussetzungen der Teilnehmer/innen in jedem Volkshochschulkurs flexibel reagieren müssen. Volkshochschulen suchen Lehrkräfte, die sich dieser Herausforderung stellen und jungen Menschen zu einer besseren beruflichen Zukunft verhelfen möchten.

Mit dem Kursangebot der KVHS zum Nachholen eines Schulabschlusses leistet die Kreisvolkshochschule einen Beitrag dazu, möglichst alle Menschen zur Mitwirkung und Mitverantwortung im beruflichen und öffentlichen Leben zu befähigen. Wer dieses Anliegen unterstützen möchte, wendet sich an:

Kreisvolkshochschule Bad Dürkheim

Tel.-Nr. (06322) 961-2402                      

E-Mail: kvhs@kreis-bad-duerkheim.de


(26.04.21)

 
Informationen zu Corona
Mobilitätsatlas RLP
Abfall App

Europäische Union


Interaktiver Haushalt
Leitfaden Flüchtlingsbetreuer
Kreisvolkshochschule
Menschenrechte für die Frau
Rahmenvereinbarung
Partnerschaften




Diese Seite verwendet Cookies, um die Bereitstellung unserer Dienste zu optimieren.
Mit der weiteren Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung zu.