Problemmüll und Schadstoffe


Schadstoffhaltige Abfälle sind tickende Zeitbomben. Deshalb müssen sie sorgfältig gesammelt und entsorgt werden. Viermal im Jahr besteht im Landkreis Bad Dürkheim die Möglichkeit Problemabfälle am Schadstoffmobil in der jeweiligen Ortsgemeinde abzugeben.

Die Termine und Standorte finden Sie auf Ihrem Abfallkalender und in unserer Abfall-App:

Termine Problemmüllsammlung 2018

Bitte geben Sie Farben und Lacke, Pflanzenschutz- und Düngemittelreste, Klebstoffe, Desinfektionsmittel, Chemikalien, Holzschutzmittelreste, Lösungsmittelreste, Quecksilberthermometer, Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren, Feuerlöscher etc. persönlich am Schadstoffmobil ab. Die Problem abfälle müssen in geschlossenen Gebinden (kein Glas) abgegeben werden.

Bitte keine Schadstoffe am Sammelort unbeaufsichtigt abstellen: spielende Kinder könnten sich verletzen!

Sonderfall PU-Schaumdosen

PU und PUR-Schaumdosen sind als Dämmstoff bei Handwerkern und Häuslebauern sehr beliebt und nicht mehr wegzudenken. Jährlich werden in Deutschland etwa 25 Millionen PUR-Schaumdosen verarbeitet. Ausgehärtet ist der PUR-Schaum zwar unbedenklich, der Rest in der mit Treibmittel versehenen Dose enthält jedoch Isocyanat und ist damit gefährlicher Abfall. Deshalb dürfen die Dosen nicht in den Gelben Sack, Bauschuttcontainer oder in die Restmülltonne. Der Abfallwirtschaftsbetrieb bietet zur Entsorgung der Dosen seinen Kunden kostenlose Abgabemöglichkeiten auf den Wertstoffhöfen Friedelsheim, Grünstadt und Haßloch. Außerdem können PU-Schaumdosen bei der mobilen Schadstoffsammlung abgegeben werden.

Seitens der  Hersteller existieren die zwei parallelen Rücknahmesysteme PDR und Interseroh. Die gebrauchten Dosen können sehr gut stofflich verwertet  werden. Über 95 % der Dose und ihrer Restinhaltsstoffe können als Rohstoffe und Produkte zurück gewonnen werden.

TIPP: Achten Sie bereits beim Einkauf auf schadstoffarme und umweltschonende Produkte, dazu gehören etwa diejenigen mit dem Umweltzeichen Blauer Engel. Es gibt fast immer Alternativen zu chemisch-aggressiven oder lösungsmittelhaltigen Reinigern, Lacken oder Farben.


 
 
Abfallwirtschaftsbetrieb DÜW


zu den Seiten des AWB Bad Dürkheim

Kindertagespflege


zu den Seiten der Kindertagespflege

Wein und Gastgeber


Wein, Veranstaltungen, 
Gastgeber und mehr

" Pfälzer Lebensart"

Lust auf Urlaub und Genießen an der Deutschen Weinstraße Magazin Lebensart
mehr

Marathon Deutsche Weinstraße
Neue Wanderbroschüre


Entdeckungen per Fuß entlang der Deutschen Weinstraße durch´s Rebenmeer und Pfälzerwald mehr

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok