Partnerschaften

Partnerschaften und Patenschaften des Landkreises

 


 

  • Seit 1968 besteht eine Beziehung von der Deutschen Weinstraße (Landkreis Bad Dürkheim) zur Südtiroler Weinstraße (Eppan bis Salurn).
  • Ab 1982 beschloss der Kreistag "freundschaftliche Beziehungen" zum oberbayerischen Landkreis Starnberg.
  • Mit der politischen "Wende" in Gesamt-Deutschland ging der Kreis 1990 eine Partnerschaft zum ehemaligen Landkreis Stadtroda in Ost-Thüringen ein; ab Sommer 1994 - nach der Verwaltungsreform in Thüringen - entstand der Saale-Holzland-Kreis, auf den die frühere Partnerschaft ausgedehnt wurde.
  • Seit Ende März 2000 besteht eine offizielle Partnerschaft zu dem polnischen  Landkreis Kluczbork (Kreuzburg) in Polen.
  • Seit 1998 unterstützt der Landkreis Bad Dürkheim im Rahmen einer Partnerschaft des Landes Rheinland-Pfalz zum afrikanischen Staat Ruanda dort die Gemeinde Muhura durch finanzielle Förderung von notwendigen Projekten.
  • Nachdem an Weihnachten 2004 in Südasien eine Tsunami-Welle tausende von Menschen tötete und ganze Landstriche zerstörte, hat der Kreisausschuss auch beschlossen, im Rahmen einer Aktion des Landes Rheinland-Pfalz Patenschaften für bestimmte Projekte in Sri Lanka zu übernehmen.

Weiterhin pflegen viele Gemeinden im Landkreis Bad Dürkheim eine oder mehrere Partnerschaften, die meisten zu französischen oder englischen Städten.


 
 
Standort - Magazin


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
ok